Path

Success

Path Created with Sketch.

Warning

Path

Error

Cokesbury

Sorry - this product is no longer available

Falsche Meinung in Platons Theaitetos"
  • By Carolin Catharina Wolf
$17.90
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universit t Heidelberg, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Platons Sp tdialog 'The tet' behandelt die Frage 'Was ist Wissen?' . Die Dialogpartner Sokrates und The tet besprechen, pr fen und verwerfen bei der Untersuchung dieser Frage drei Thesen: 1. Wissen ist Wahrnehmung 2. Wissen ist wahre Meinung 3. Wissen ist wahre begr ndete Meinung... Wenn der Vorschlag gemacht wird, dass es sich bei Wissen (beziehungsweise Erkenntnis) um wahre Meinung handelt, stellt sich die Frage 'Was ist falsche Meinung'? Sokrates und sein Gespr chspartner The tet gehen davon aus, dass es solches 'falsches Meinen' gibt. Zu ersehen ist dies schon aus der Art und Weise, wie die Frage formuliert ist: "Mich beunruhigt jetzt und auch sonst oft, und es bringt mich in gro e Verlegenheit mir selbst und einem anderen gegen ber, dass ich nicht erkl ren kann, was das eigentlich f r ein Zustand in uns ist und wie er zustande kommt." (187d) An anderer Stelle wir dies noch einmal explizit ausgesprochen: "Sokrates: ...] Behaupten wir, dass es jeweils eine falsche Meinung gibt ...]? The tet: Ja, das behaupten wir." (187e) Es wird also keineswegs daran gezweifelt, dass falsche Meinung m glich sei. Dennoch soll zu erkl ren versucht werden, wie diese zustande kommen kann. Die anschlie ende Untersuchung ist f r den sp teren Verlauf des 'The tet' nicht von Bedeutung- es handelt sich um einen Exkurs, f r dessen Ausf hrung nicht nur Mu e, sondern vor allen Dingen innere Gr nde ausschlaggebend sind. Entscheidend f r die Ausf hrung ist auch die Tatsache, dass philosophische Wahrheit nicht das Wahre an sich ist, sondern zugleich die Aufl sung des Falschen. Um zu einer richtigen Meinung zu gelangen, muss also erst die falsche Meinung bestimmt und berwunden werden oder wie Spinoza es ausdr ckt: "Est enim verum index sui et falsi." Wie also l st die richtige Meinung die ihr

Read More

Eligible For Free Shipping
  • Additional Details
    • SKU: 9783638920728
    • Manufacturer: Grin Verlag
    • Author: Carolin Catharina Wolf
    • ISBN 13: 9783638920728
    • Publication Date: 03/01/2008
    • Page Count: 52
    • Language of Text: German
    • Format: Paperback
    • Width: 8.27 inches
    • Height: 5.83 inches
    • Length: 0.12 inches
    • Weight: 0.18 pounds
  • Shipping and Returns
    This item is available for return.

    Cokesbury uses a variety of methods for ground shipping. At your request, we can also expedite order shipments for an additional charge. Cokesbury partners with UPS for these expedited deliveries.